Die Sekundarschule Obfelden-Ottenbach

Rund 230 Schüler und Schülerinnen werden aus den beiden Gemeinden Obfelden und Ottenbach an unserer dreiteiligen Sekundarschule in Obfelden von ca. 30 engagierten Lehrpersonen unterrichtet und begleitet.

Durch einen optimalen Unterricht im Sinne der kantonalen Vorgaben und gegenseitige Wertschätzung, Respekt, Toleranz und Mitverantwortung von allen an unserer Schule Beteiligten (Lehrpersonen, Schüler und Schülerinnen, Schulsozialarbeitende, Hauswartung, Schulleitung, Schulverwaltung und Behörde), gewährleisten wir unseren Schüler und Schülerinnen einen möglichst nahtlosen Übertritt ins Berufsleben oder in eine weiterführende Schule.

Wir fördern Gemeinschaftssinn und Integration durch gemeinsame, klassenübergreifende Projekte und Veranstaltungen und sind bestrebt, die Jugendlichen in ihrer Entwicklung in allen Bereichen bestmöglich zu fördern und unterstützen.

Für die operative Führung unserer Schule ist unsere Schulleitung verantwortlich, die Schulpflege hat die Gesamtaufsicht inne und ist für den strategischen Bereich zuständig. Unser gesamtes Team wird durch unsere Schulverwaltung unterstützt.

Gemeinsam mit den Jahrgangsteams der Lehrpersonen, besteht für interessierte Eltern die Möglichkeit, ihre jeweiligen Anregungen und Ideen direkt einzubringen und an verschiedenen schulischen Anlässen aktiv mitzuwirken.

Suche